Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

2012/11/27

Mojo geht ab


YAY, die neue Line von meinem Freund Mojo ist da.
Dort wird wie bei mir alles von Hand gemacht, aber nicht per Siebdruck, sondern mit dem Pinsel. Jawohl, alles einzeln vom Chef höchstpersönlich. Sieht wieer mal gut aus!

NEW LINE - NEW SHOP - NEW LOVE...MOJO GEHT AB.

http://www.mojo-shop.de/shop/http://www.mojo-snowboarding.de/bilder/winter-2012/

2012/11/19

Esprit Home

Wie ich bereits erwähnte, war ich kürzlich bei der Esprit Home Kollektions-Präsentation in Hamburg in der Mönckebergstraße 11.
Ich hatte mich sehr darauf gefreut, denn als ich das letzte Mal bei Esprit zur Shop-Eröffnung eingeladen war, bin ich sehr begeistert gewesen von der Atmosphäre der neu gestalteten Marke.
Neben wieder einmal köstlichen Snacks und Getränken zeigte sich Esprit in einem angenehm heimischen Ambiente. Nach dem Motto "Home is where the heart is", wurden nun liebevolle Dekorationen in Form von Pflanzen, Decken, Kissen, Tapeten und Fotos gestaltet, die durch Inspirationen aus verschiedenen Weltstädten wie Barcelona, Madrid, Amsterdam oder San Francisco entstanden. Die ausdrucksstarken, natürlichen und raffinierten Muster und Materialien, welche diese Reise durch die großen Metropolen mit sich brachte, sind nun in dem Store zu finden.

Zwischen den Klamotten auf zwei Etagen lauschte ich der äußerst interessanten Präsentation des Unternehmens zum Thema Home, Luxus, Ethik und Zielgruppenoptimierung. Die unprätentiösen Models Christie Turlington und Gisele Bündchen leihen Esprit ja nun ihr Gesicht und stehen für Loyalität und Stilbewusstsein. Dementsprechende Qualität möchte Esprit auch führen und spricht somit hauptsächlich urbane Großstadtfrauen an, die für sich und ihre Familien einkaufen. Auch das hauseigene Parfum "Simply You" soll das widerspiegeln.

Die smarten Jungs von Freunde von Freunden stellten passend zum Home-Konzept anschließend noch ihr eigenes Projekt vor, für welches sie die Wohnräume kreativer Menschen in verschiedenen Städten fotografieren und in Büchern festhalten.  

Ich habe mich außerdem gefreut, die liebe Ksenia von Fashionjunk, die, wie ich, alleine gekommen war, dort kennengelernt zu haben. Die hat nämlich zusammen mit einem Freund ein Buch rausgebracht mit Streetstyle aus Hamburg, was es bald zu kaufen gibt. Sehr empfehlenswert und ab sofort auf meiner Wunschliste, damit ich mir immer die mir ans Herz gewachsenen, stylishen Ansässigen der Perle anschauen kann ;)

Mit einer Goodie-Bag der ganz besonderen Art sind wir nach einem sehr unterhaltsamen Abend zusammen mit Fashion-Bloggerin Annie und einem kleinen Schwips nach Hause gegangen. Naja, noch nicht ganz, ich bin ja leider nicht mehr in Hamburg zu Hause sondern nun in Berlin, wo ich dann meine neue superweiche Esprit-Cashmink-Decke auf's Sofa drapierte. Danke dafür!




2012/11/16

Blogst-Konferenz

Ich bin immer noch ganz kaputt vom letzten Wochenende, denn da war ich in Hamburg um neue Siebdrucke zu machen, zur Esprit Home Kollektion (dazu später) zu gehen und an der Blogst Konferenz teilzunehmen, einem Workshop für kreative Blogger wie mich.
Das war sehr informativ und interessant! Ich komme erstmal zum Workshop, zu dessen Teilnahme ich mich zusammen mit der lieben Katrin von nicenicenice entschlossen habe. Mit ihr verbrachte ich dann zwei lehrreiche Tage in Hamburg.

Ins Leben gerufen wurde Blogst von Ricarda von 23qmStil und Clara von tastesheriff, die unglaublich viel auf die Beine gestellt hatten:
In den loftartigen Räumen des Werkheims in Hamburg gab es Vorträge von anderen Bloggern wie Dani von Klitzeklein, die von ihrem Back-Buch erzählt hat, Anna Frost von Fashionpuppe mit Tipps zum erfolgreichen Networking, der Reisbloggerin und PR-Frau Angelika von Reisefreunde, Backbloggerin Jeanny von Zucker, Zimt & Liebe, die charmanten Schwestern Toni und Thea vom SisterMag und vielen mehr. (Es darf gerne in den Kommentaren ergänzt werden.)
Neben Diskussionen über das Geldverdienen als Blogger und unterhaltsamen Kaffekränzchen, lernte ich sowohl etwas über den Blog als Marke, Rechte beim Bloggen und Suchmaschinenoptimierung, als auch über Erfahrungen anderer Gleichgesinnte und die Zusammenarbeit mit Unternehmen, wie z.B. das Couch Magazin, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, ein hübsches kompaktes Magazin mit wunderbaren DIY-Anleitungen, Blogtipps und visuellen Wohn- & Beautyhighlights zu füllen.

Und wo wir gerade bei Blogtipps sind, schaut doch auch mal auf die Blogs bzw. Shops meiner neuen symphatischen Bekanntschaften, die ich vom Workshop mitgenommen habe, denn da werdet ihr bestimmt auch fündig, wenn ihr noch DIY-Tutorials, visuelle Schmankerl, Hochzeitsdeko-Ideen oder Weihnachtsgeschenken sucht ;):
Ein Stück vom Glück
Franziska Klee
Elbmadame
Fee ist mein Name
Sweet Table
heimatPOTTential
Frau Sieben
sodapop-design
...
Ich könnte bestimmt noch mehr aufzählen :)

Nun wäre noch erwähnenswert, dass es während der ganzen Zeit bei Blogst leckere Köstlichkeiten, wie die süßen Cake Pops von Ben & Bellchen, feinstes Knabberzeug von Feines Zeug und herzhaftes Allerlei von Kochzauber gab. Mmmh, mir läuft jetzt noch das Wasser im Mund zusammen...

Nach all dem Input fuhr ich glücklich und mit einer riesigen GoodieBag, gefüllt mit Produkten von Sponsoren, wieder zurück nach Berlin. Danke an BritaDaWanda, Bertine, Bemz, Fashion for home, Massiv Konzept, Stoffe.de, Carmex und mehr!




2012/11/12

Votet für mein Design und gewinnt!

Liebe Leser und Freunde schöner Tops,

ich habe bei einem Design-Contest mitgemacht und habe nun die Möglichkeit, mit eurer Hilfe diesen zu gewinnen. Bei einem Gewinn würden Tank Tops mit meinem Design 45 mal gedruckt und auch einen kleinen Bonus würde ich bekommen.
Und nun der Hit: Auch ihr könnt gewinnen! Abgesehen davon, dass ihr dann die fantastischen Tops mit meinem Design kaufen könntet, könnt ihr einen Zalando-Gutschein im Wert von 50€ gewinnen! Den darf ich dann nämlich unter euch verlosen!

Was ihr hierfür machen müsst? Einfach voten und eure Voting-Nummer (die aktuelle Nummer steht neben dem Daumen-Hoch) als Kommentar in meinem Beitrag zum Voting hier posten. 

Gefällt euch mein Entwurf mit dem tätowierten Muskelmann? Dann habt ihr die Möglichkeit, ab heute bis zum 19. September, 12 Uhr mittags zu voten, und zwar hier: http://www.mybestbrands.de/i-want-my-tanktop/


Es wäre ganz toll von Euch! Dankeschön!
Eure Sabrina aka Farbkind



hier voten: http://www.mybestbrands.de/i-want-my-tanktop/