Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

2012/04/10

Die neuen Grünen Graffitis

Nach Guerilla Knitting, Graffiti und Guerilla Gardening gibt es jetzt biologisch abbaubares, grünes Graffiti, welches aus Moos, Buttermilch und wasserspeicherndem Gel besteht und mit Hilfe von Schablonen auf Wände aufgetragen wird, ohne dabei dauerhafte Schäden anzurichten. So entstehen tolle grüne Bilder und Worte, wie die von Künstlerin Anna Garforth http://crosshatchling.co.uk/Grow.html , die alles mögliche an Street Art kreiert. Wunderschöne einzigartige Gebilde und Installationen!
Anleitungen zum eigenen Moos-Graffiti gibt es hier: http://www.krafik.de/musgo-graffiti/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen