Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

2012/07/29

Edelpunk

Wir wissen es ja schon länger: Punk kann auch edel sein! Und damit meine ich Nieten, Metallic-Farben und -Applikationen, Leder (was es übrigens auch aus pflanzlichen Alternativen wie Rharbarberleder gibt). Nieten kann man sich ja mit ein bisschen Kreativität auch selber an Blusen-Kragen, Hosen oder Taschen befestigen. Diverse DIY-Anleitungen gibt es im www. Durch schicke Chiffon-Stoffe oder Gold-Accessoires in Kombination mit benieteten High Heels sieht das Ganze dann eben auch echt schick aus. Wer nicht so auf Nieten steht und trotzdem glänzen möchte greift auf metallene Spitzen zurück, z.B. an Schuhen oder Kragen. Am schönsten ist der Look in Verbindung mit schwarzen und weißen Materialien, kombiniert mit den erwähnten metallischen.


1+ 2: Bluse und Jacke von Zara, 3: Leggings im Schlangenlederimitat von Topshop, 4 + 6: Schuhe von louise goldin für topshop via chuhchuh, 5: Armreif von Philippe Audibert via styleserver

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen